Backdrop Folders

Backdrop Folders 1.3.4

Vom Schreibtisch aus in Ordnern blättern – Unverzichtbarer Dateimanager

Mit Backdrop Folders wird es Ihnen ungefähr so ergehen wie mit der Mac-Funktion Exposé: Anfangs erscheint sie "ganz nett". Doch schon nach einem Tag geht es nicht mehr ohne. Backdrop Folders bietet eine geniale Art, sämtliche Ordner zu durchblättern: Der Inhalt einer definierten Ordner-Gruppe erscheint in Menü-Form direkt auf dem Schreibtisch. Von dort aus können Sie mit den Verzeichnissen arbeiten, als wären Sie im Finder. Ganze Beschreibung lesen

Ausgezeichnet
9

Mit Backdrop Folders wird es Ihnen ungefähr so ergehen wie mit der Mac-Funktion Exposé: Anfangs erscheint sie "ganz nett". Doch schon nach einem Tag geht es nicht mehr ohne. Backdrop Folders bietet eine geniale Art, sämtliche Ordner zu durchblättern: Der Inhalt einer definierten Ordner-Gruppe erscheint in Menü-Form direkt auf dem Schreibtisch. Von dort aus können Sie mit den Verzeichnissen arbeiten, als wären Sie im Finder.

Die erstaunliche Anwendung eröffnet ein ganz neues System. Im Aufbau gleichen die Menüs den Favoriten eines Web-Browsers. Sie beginnen also mit einem Ordner, der eine Gruppe repräsentiert. Von dort aus gelangen Sie zu allen dazu gehörigen Verzeichnissen und deren Inhalt. Das Ganze, ohne sich auch nur eine Sekunde vom Schreibtisch wegbewegen zu müssen.

Den Finder aufrufen und einen Ordner suchen, der 15 Ebenen und ebenso viele Klicks vom Benutzer-Ordner entfernt liegt – mit Backdrop Folders sparen Sie sich derartige Sperenzchen, weil sich die Ordnergruppen direkt auf dem Schreibtisch befinden. Zur Arbeit mit den Menüs gibt es eigentlich nicht viel zu sagen, denn alles funktioniert wie immer. Wo die Menüs erscheinen und wie Sie aussehen, bestimmen Sie selbst: Wählen Sie in den Darstellungsoptionen die Schriftgröße, Schriftfarbe und den Grad der Transparenz. Richten Sie sich alles so ein, wie Sie es haben wollen. Das intelligente Ordner-System macht Ihnen die Arbeit leicht.

Backdrop Folders

Download

Backdrop Folders 1.3.4